Trägerverein

Der Montessori-Verein Schweinfurt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Der Vorstand des Vereins ist verantwortlich für die Sicherstellung der Rahmenbedingungen der Schule. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Vertretung der Schule nach außen, die Sicherstellung eines Finanzierungskonzepts, die Personalplanung, die Instandhaltung der Gebäude, die Planung von Baumaßnahmen und die Organisation der Schülerbeförderung. Der Verein steht allen Interessierten offen. Alle Eltern, deren Kinder eine unserer Einrichtungen besuchen, sollten Mitglieder des Montessori-Vereins sein.

Vorstand des Montessori-Vereins Schweinfurt e.V.

Peter Geibel, 1.Vorsitzender, Montessori-Diplom, Vorstand seit 1996, Aufgaben: Personalwesen, Finanzen, Schülerbeförderung, EDV, Öffentlichkeitsarbeit, Kontakt zum Montessori Landesverband Bayern e.V. www.montessoribayern.de

Andrea Lamotte-Emmerling, stellvertr. Vorsitzende, Schatzmeisterin, seit 2006 im Vorstand, Aufgaben: Finanzen, Personalwesen, Steuern

Birgit Lohaus, Montessori-Diplom, seit 2001 im Vorstand, Aufgaben: Kinderhaus (BayKiBiG), Außenanlagen, Abrechnung Regierung Einzelintegration

Helga Geibel, seit 1993 im Vorstand, Aufgaben: Schulorganisation, Drehscheibe, Protokollführerin, Elternvertreterin der Schule, Montessori-Magazin.

Haike Gänse, seit 2017 im Vorstand, Aufgaben: Gebäudemanagement, Bau

Rechnungsprüfer:

Alexandra Dorstenstein, Vorstandsmitglied von 2000 bis 2009, seit 2009 Rechnungsprüferin

Udo Rumpel, seit 2012 Rechnungsprüfer.